Der Garten ist der Ort, an dem wir Ruhe und Entspannung suchen. Wer immer wieder einen stressigen Alltag hat, sollte sich dafür auch unbedingt regelmäßig Zeit nehmen. Um in der eigenen Wohlfühloase bestmöglich zu entspannen, werden die passenden Gartenmöbel benötigt. Der folgende Artikel erläutert, worauf es bei diesen zu achten gilt und stellen einige Beispiele vor.

Auf die Flechtung kommt es an

Qualitativ hochwertig verarbeitete und damit zumeist auch recht teure Geflechtmöbel für den Garten stammen zumeist aus Indonesien und umliegenden Ländern. Dort ist die spezielle Flechttechnik eine jahrzehntelange Tradition und wird auch heute noch genauso durchgeführt. Eine günstige Verarbeitung lässt sich dagegen daran erkennen, dass sie sehr weich ist oder ungleichmäßig geflochten wurde. Gute Modelle macht es zudem auch nichts aus, wenn es einmal an einer Stelle versehentlich getrennt wird. Anstatt sich weiter aufzulösen bleibt das restliche Gefecht stattdessen stabil.

Wer sich hochwertiges Geflecht-Gartenmöbel wünscht, sollte daher auf diese Punkte machen.

Gartenmöbel für kleine und große Gärten – Es gibt sehr viele unterschiedliche Gartenmöbel, die sich sowohl für kleine wie auch für große Gärten eignen. Ganz grundsätzlich sollte immer darauf geachtet werden, dass die grüne Wohlfühloase nicht zu vollgestellt wird. Es sollte immer noch ausreichend Platz sein, um sich frei zu bewegen. Auch die Kinder und Hunde sollten spielen und toben können. Wer nur einen sehr kleinen Garten hat, wählt daher am besten Möbelstücke, die sich nach der Verwendung platzsparend zusammenklappen oder in einander stapeln lassen. Denn so kann die Grünfläche in der Zwischenzeit anderweitig genutzt werden. Die Möbel werden in einem Schuppen oder einer Garage gelagert und wieder hervorgeholt, wenn sie wieder gebraucht werden.

Fermob Bistro Möbel für den Garten – Die Gartenmöbel-Kollektion von Fermob mit dem Namen Bistro ist klassisch gehalten und versprüht einen ganz besonderen Charme. Sie wurde auf Basis des Modells Simplex entwickelt und sorgt in jedem Garten für ein Highlight. Das Schöne der Fermob Bistro-Kollektion für den eigenen Garten ist die Tatsache, dass sich die einzelnen Elemente vielseitig und auf unterschiedliche Weisen miteinander kombinieren lassen. Es gibt viele verschiedene Tische und Stühle, die allesamt hochwertig verarbeitet sind und ein tolles Design haben. Nicht nur in Frankreich kommen die Gartenmöbel aus der Fermob Bistro-Kollektion sehr häufig zum Einsatz. Auch hierzulande sind sie immer wieder in Gärten von Restaurants und Hotels und auch in vielen privaten Gärten zu finden. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Fazit zu: hochwertige Gartenmöbel

Der Garten ist für viele Menschen der Rückzugsort nach einem stressigen Arbeitstag. Um dort ideal zu entspannen, werden die passenden Möbelstücke benötigt. Oben wurden einige sehr praktische Modelle vorgestellt, die sich bestens für diese Zwecke eignen. Dazu gehört unter anderem auch der Strandkorb, der einen Hauch von Meer in den eigenen Garten bringt. Sehr praktisch sind auch Sets, in denen sich gleich mehrere Möbelstücke befinden, wie zum Beispiel mehrere Sessel und Tische. Wer nur einen sehr kleinen Garten besitzt greift dagegen am besten zu Möbelstücken, die sich nach der Verwendung zusammenklappen oder ineinander stapeln lassen. Weitere Möbelstücke, die jeden Garten aufwerten, sind.

  • Hängesessel
  • Sessel aus Polyrattan
  • Lounge-Möbel
  • Liegestühle

Warum eignet sich ein Strandkorb so gut für den eigenen Garten?

Nicht nur an der See sorgt ein Strandkorb aus der Strandkorb Manufaktur stets für Entspannung. So stellen sich auch immer mehr Menschen einen solchen in den eigenen Garten. Alle Modelle aus der Strandkorb Manufaktur sind hochwertig verarbeitet und bringen unterschiedliche praktische Funktionen mit, wie zum Beispiel Getränkehalter, Fußablagen oder ausklappbare Tische. Somit lässt es sich in einem solchen sehr gut entspannen. Wer sich für einen neuen Strandkorb interessiert, sollte sich auf jeden Fall einmal bei der Strandkorb Manufaktur umsehen. Der Hersteller berät die Kunden auch gerne und beantwortet alle offenen Fragen.

Strandkörbe
Strandkörbe vor einer Manufaktur

Was sind Geflecht-Hängesessel?

Ebenfalls sehr gemütliche Gartenmöbel sind Geflecht-Hängesessel. Bei diesen schweben die Beine des Verwenders in der Luft und der Sitzbereich ist zumeist sehr bequem. Doch um möglichst lange Freude an dem neuen Geflecht-Hängesessel zu haben, sollte beim Kauf unter anderem auch auf eine hochwertige Qualität geachtet werden. Idealerweise besteht das Möbelstück aus wetterfestem Polyethylen, da dieses auch Wind und Regen trotzt. Das Gestell wird dagegen oft aus Stahl oder Edelstahl hergestellt. Ersteres ist leicht, robust und rostfrei.

Worauf muss ich bei Gartenmöbeln aus Polyrattan achten?

Wer neue Gartenmöbel aus Polyrattan kaufen will sollte auf folgende Punkte achten:

  • die Flechtung
  • die UV-Beständigkeit
  • das Material des Gerüstes
  • den Preis
  • das Gewicht